Gemischtes

Celestyal Cruises setzt Kreuzfahrten bis März 2021 aus

Celestyal Cruises Olympia - Bildquelle: Celestyal Cruises
Celestyal Cruises Olympia – Bildquelle: Celestyal Cruises

Celestyal Cruises ist nun die erste Reederei, die sehr weit in die Zukunft Reisen absagt: Alle Kreuzfahrten bis März 2021 werden abgesagt. 

Es nimmt einfach kein Ende mit schlechten Nachrichten, nun geht die erste Reederei sogar schon so weit und setzt Reisen bis weit in die Zukunft aus..

Die recht kleine Reederei Celestyal Cruises ist aktuell zwar nur mit zwei registrierten Schiffen für den Massenmarkt recht unbedeutend, ist dennoch nicht zu unterschätzen.

Sie gehören – gerade was die griechischen Inseln und das östliche Mittelmeer betrifft – zu den erfahrensten. Auch war Celestyal Cruises die ersten, die bereits am 6. März 2020 die komplette Flotte (2 Schiffe) zum Schutze der Gäste, Besatzung und den Orten im Zielgebiet stillgelegt haben. So konnten Gäste und die Crew noch ungehindert nach Hause, was nun bei fast allen Reedereien immer noch an der Tagesordnung ist. 

Nun setzt Celestyal Cruises wieder Maßstäbe und setzt alle Kreuzfahrten bis März 2021 aus

Die Reederei setzt das Datum deshalb so weit in die Zukunft, da deren Kerngeschäft (laut Pressemitteilung) von Frühling bis Herbst reicht. Eigentlich wollte man im Herbst wieder ein paar Gäste an Bord nehmen, doch nun möchte man lieber den vorsichtigeren Weg gehen und zum jetzigen Zeitpunkt, Kreuzfahrten bis März 2021 absagen. 

Celestyal Cruises zahlt allen Gästen, die von einer Stornierung betroffen sind, ein Guthaben in Höhe des bereits bezahlten Buchungswertes und gibt 20 Prozent on Top. Diese insgesamt 120 % können bis Ende 2021 in eine Reise umgesetzt werden, die bis Ende 2022 stattfinden kann. Wer dies nicht möchte, bekommt sein Guthaben Ende 2021 ohne den Bonus ausbezahlt. 

Man kann nur hoffen, dass auch CC bald wieder die Leinen los machen kann und fahren kann..

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media