Gemischtes

Costa Crociere: Costa Kreuzfahrten ändert das Markenlogo und macht es moderner

Costa Kreuzfahrten - neues Logo ab 2021
Costa Kreuzfahrten – neues Logo ab 2021

Costa Kreuzfahrten ändert sein Erkennungszeichen nach 70 Jahren auf den Weltmeeren. Costa Crociere oder auch Costa Kreuzfahrten sieht nun anders aus.

Das bekannte Logo ist Geschichte. Eine 70 jährige Geschichte auf den Weltmeeren geht zu Ende. Ein neues Logo musste her, ein Logo, welches moderner, dynamischer und auch an den digitalen Kontext angepasst ist. Das legendäre und historische C ist damit Geschichte und ein neues C kommt her.

Costa erklärt das neue Logo

Das neue C von Costa Crociere vereint zwei neue Motive in einer geschwungenen Umarmung. Die Erde symbolisiert den gelben, unteren Teil, das Meer den blaueren oberen Teil. Diese beide Elemente sollen laut Costa Kreuzfahrten zu einem Symbol zusammenschmelzen. Bei der Farbwahl hat man sich bei besonderen Farben orientiert, allerdings in kräftigeren und eleganteren Tönen. Der Schriftzug an such wurde auch modernisiert. Auch hier spiegelt sich die klare, moderne und digitale Sprache wieder.

costa logo
Costa Kreuzfahrten – das alte Logo

Die Geschichte des „C“ geht einen neuen, modernen Weg.

Eigentlich stand das für „Linea C“, also eine Beförderungsmöglichkeit von Passagieren auf Transatlantikstrecken. Die Farben gehen dabei auf das Olivenöl zurück, welches übers Meer transportiert wurde, bevor man sich 1948 auf die Beförderung von Passagieren umstellte. Deswegen auch die Farben Gelb und Blau. Der Schornstein der damaligen „Anna C“, welche am 31. März 1948 in Genau das erste Mal in See stach, hatte bereits dieses Logo getragen. Daraufhin war das Logo nun in allen Plakaten und Heftchen zu sehen und bewarb den Liniendienst zwischen Amerika und Europa.

Im Laufe der Zeit hatte Costa Kreuzfahrten bzw Costa Crociere das Logo immer mal wieder geändert, das erste Mal 1958 mit in Betriebnahme der „Federico C“ – so heißt auch der erste Neubau von Costa. Der Dreh und Angelpunkt war jedoch das zentrale C im Namen.

„Costa Crociere S.p.A.“ wurde 1986 ins Leben gerufen, was den Start der Kreuzfahrtmarke nochmals deutlich klarstellen sollte. Mit dem Namenswechsel erschien nun auch der Buchstabe C in Blauer Farbe auf den Gelben Schornsteinen auf den Schiffen.

Nun kam der erneute Wechsel des Logos zum neuen Design, wie man oben sehen kann. Wann genau die Schiffe nun das neue Logo tragen werden, ist noch unbekannt, soll aber schon bald passieren. Was sagst du zum neuen Logo?

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren