Gemischtes

Die Hamburg Cruise Days 2021 werden auf 2022 verschoben

Hamburg Cruise Days 2019 - Bildquelle: Hamburg Cruise Days/ CHL PhotoDesign Christian Lietzmann
Hamburg Cruise Days 2017 © CHLPhotodesign CH.Lietzmann

Die Hamburg Cruise Days 2021 werden dieses Jahr im September leider nicht stattfinden, stattdessen wird man sie auf 2022 verschieben. Der Grund dafür liegt auf der Hand.

Was die letzten Wochen immer mal wieder in der Schwebe stand, hat nun Gewissheit. Die Hamburg Cruise Days 2021 werden nicht stattfinden. Man wird eines der größten Highlights für Kreuzfahrt-Fans einfach auf nächstes Jahr verschieben. Darauf haben sich die Hamburg Tourismus GmbH (Lizenzgeber) und die Umsetzung-Agenturen uba und red roses communications einigen können.

Diese beiden Agenturen haben bereits 2012, 2014, 2015, und 2017 die Hamburg Cruise Days veranstaltet und werden nun neben 2022 auch die Cruise Days 2023 veranstalten. Während uba diverse Public-Events veranstaltet und sich um Inhalte und Druchführung kümmert, übernimmt Red Roses die komplette Kommunikation.

Absage der Hamburg Cruise Days 2021 corona-bedingt

Die Hamburg Cruise Days sind ein Muss für jeden Kreuzfahrt-Fan. Dieses Jahr muss das Event – wie kann es auch anders sein – leider corona-bedingt ausfallen. Zwar stehen die Zeichen derzeit auf „positiv“ in Richtung Veranstaltungen, allerdings ist eine Durchführbarkeit nicht gewährleistet, weshalb man das Event leider absagen muss. Damit werden die 8. Auflage der Hamburg Cruise Days 2021 auf 2022 verschoben.

Im Jahr 2022 sollen zwar noch die Rostock Cruise Days stattfinden. Derzeit ist unklar, ob beide Events in einem Jahr stattfinden oder wie man genau weiter machen wird.

Wir wollten 2019 bereits dabei sein, konnten jedoch auf privaten Terminen leider nicht dabei sein. Wir drücken schon mal die Daumen im Jahr 2022 dabei sein zu dürfen..

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren