MSC News

MSC will ab August 2020 im Mittelmeer starten – Keine Nordeuropa-Kreuzfahrten in dieser Saison

MSC Bellisima - Bildquelle: MSC Cruises
MSC Bellisima – Bildquelle: MSC Cruises

MSC Cruises hat nun bekannt gegeben, dass man alle Kreuzfahrten bis zum 31. Juli 2020 absagt, Nordeuropa möchte man sogar bis Ende Oktober streichen. Man plane jedoch, im August 2020 wieder im Mittelmeer zu starten. 

Seitens MSC scheint man sich einer Sache sicher zu sein: Man möchte ab dem 01. August wieder mit einer reduzierten Zahl von Schiffen starten. Im Umkehrschluss bedeutet es, dass man alle Abfahrten bis Ende Juli 2020 absagen wird. Dies gab das Unternehmen nun bekannt.

Ab August möchte man also wieder Routen im Östlichen Mittelmeer und im Westlichen Mittelmeer anfahren. Allerdings hänge dies noch von der Genehmigung des neuen Betriebsprotokolls ab, welches in diesen Tagen geprüft wird. Zum 15. Juli möchte man hier Klarheit haben und alle Kreuzfahrt-Fans informieren. Sobald hier eine Rückmeldung erfolgt, werde ihr dies natürlich hier im Blog lesen. 

Eher schlecht sieht es für alle Gäste aus, die noch in diesem Jahr mit MSC Cruises nach Nordeuropa wollten. Alle Nordeuropa-Kreuzfahrten für die laufende Saison bis Ende Oktober 2020 (18. Oktober) wurde nun seitens MSC abgesagt.

Gäste, die hiervon betroffen sind, werden in diesen Tagen ihre Stornierung bekommen. Hier greift wieder das „Sorgenfrei auf Kreuzfahrt“ seitens MSC. Am besten wendest du dich an das Reisebüro, in dem du deine MSC Kreuzfahrt gebucht hast. Alternativ wirst du seitens MSC über Änderungen direkt informiert.  

Seitens AIDA Cruises und TUI Cruises gibt es auch bis heute noch keine Rückmeldung, wie genau die kommenden (geplanten) Kreuzfahrten stattfinden werden. Sicherlich wird man hier auch den 15. Juli abwarten und dann auf Grundlage des MSC-Konzeptes einige Sache übernehmen – sofern da nicht die gleichen Dinge geplant sind.

Es bleibt spannend, wann und vor allem es wie genau wieder los gehen wird…

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media