TUI Mein Schiff News

TUI Cruises: Kein PCR-Test mehr für Reisen ab/bis Deutschland mehr notwendig – Schnelltest im Hafenterminal

Mein Schiff Blaue Reisen - Screenshot: TUI Cruises
Mein Schiff Blaue Reisen – Screenshot: TUI Cruises

TUI Cruises erlässt bei allen Reisen ab und bis Deutschland einen vorher zwingend notwendigen und zeitaufwändigen PCR-Test in einer Helios-Klinik oder beim Hausarzt. Ein Schnelltest im Hafenterminal ist ausreichend. 

Wer derzeit eine Kreuzfahrt unternehmen möchte, kann sich einen Pflichttermin vor der Anreise nun streichen: der PCR-Test in einer Helios-Klinik oder beim Hausarzt.

Für die Mein Schiff 1 und Mein Schiff 1, welche ab Hamburg oder ab Kiel als Blaue Reise unterwegs sind und keine Landgänge anbieten, ist kein PCR-Test mehr vorgeschrieben.

Für alle Reisen ab und bis Deutschland wird nun kein PCR-Test (Covid-19 Test) mehr benötigt.

Seitens TUI Cruises und den örtlichen Behörden reicht ein Schnelltest im Hafenterminal kurz vor der Abfahrt aus. Hierbei handelt es sich um einen Antigen-Schnelltest, bei dem das Ergebnis innerhalb von 20 Minuten feststellt. Man kann dieses Verfahren nur anbieten, weil eine sehr große Mehrheit in der Vergangenheit negativ getestet war.

Der große Vorteil für die Gäste und für TUI Cruises liegen auf der Hand. Die Testergebnisse sind wesentlich schneller verfügbar (20 Min statt bis zu 48 Stunden), können direkt im Hafenterminal gemacht werden und gelten als sehr zuverlässig.

Bei diesem Test werden nicht mehr die DNA-Bestandteile analysiert, sondern direkte Oberflächenproteine erkannt. Sollte ein Test positiv sein, werden noch weitere Tests vorgenommen.

Damit alle Gäste die neuen Tests in Anspruch nehmen können, ist es notwendig, dass sich die Gäste an das vorher angekündigte Anreisezeitfenster halten, damit keine längeren Wartezeiten entstehen.

Bitte beachte, dass diese neuen Schnelltests nur bei der Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 auf den Reisen ab / bis Hamburg und Kiel auf Kreuzfahrten ohne Landgänge genutzt werden. Für die Mein Schiff 6 in Griechenland verlangen die örtlichen Behörden weiterhin die PCR-Tests. 

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren