Allgemein

TUI Cruises – Neuer Hafen: Samana in der Dominikanischen Republik

Playa Rincon, Samana - Dom. Rep. Bildquelle: TUI Cruises
Playa Rincon, Samana – Dom. Rep. Bildquelle: TUI Cruises

Bei Tui Cruises wird die Mein Schiff Flotte ab November 2019 einen neuen Hafen in der Dominikanischen Republik anlaufen: Samara. 

Wer mit der Mein Schiff 1 im November von Nordamerika Richtung Karibik fährt, wird sich am November 2019 über einen neuen Stopp freuen dürfen, der oftmals auch Start- und Endhafen ist.

Tui Cruises hat nun über den hauseigenen Blog* bekannt gegeben, dass man nun auch den wunderschönen Hafen Samana im Nordosten der Dominikanischen Republik anlaufen wird. 

Der Hafen von Samana ist recht klein und besitzt keine Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe, so dass man mit Tenderbooten auf die gleichnamige Halbinsel fahren wird.

Samana wird dich mit weißen Stränden, viele Höhlen und Palmenwändern umhauen. Die Kultur von Samana ist geprägt von afro-amerikanischen Einwanderern und erinnert noch heute an die afrikanische Herkunft.

Im Küstenort Santa Barbara de Samana kann man sich neben bunten Häuschen, auch weitere Highlights wie dem Strand Cayo Levantado, dem Nationalpark Los Haitises oder einer Speedboot-Tour durch den Los Haitises National Park erleben.  Beim Beach Hopping kannst du auch die Insel erkunden und die Vielfalt der Strände entdecken. Es wird dir also viel geboten.

Der erste Anlauf der Mein Schiff 1 auf dem neuen Halt in Samana in der dominikanischen Republik wird TUI Cruises im November 2019 unternehmen. Derzeit sind 10 Angebote auf 3 Routen mit dem neuen Halt Samana  bei Tui Cruises buchbar. 

Kleiner Hinweis zum Schluss: Oftmals denkt man an die größere Stadt La Romana im Südwesten der Insel. Samana liegt jedoch ca 100 Kilometer nördlich davon.

PS: AIDA Cruises fährt diesen Hafen bereits seit einiger Zeit an*. Erfahre dort mehr über den Hafen, die Kultur und Möglichkeiten zu Ausflügen, egal ob bei einer Buchung bei Tui Cruises oder AIDA.

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren