Allgemein

TUI Cruises wird „Blue Cruises“ Kurzkreuzfahrten im Sommer in der Ostsee und Nordsee durchführen

Quelle: Tui Cruises
Quelle: Tui Cruises

Über eine Pressemitteilung hat sich gestern der TUI Konzern über die aktuelle Situation geäußert. Neben der Ankündigung, dass man bereits jetzt das Sommerprogramm 2020 wieder – zumindest teilweise – aufnehmen möchte, hat man sich endlich zu den Kurzkreuzfahrten geäußert.

Wie auch schon letztes Mal ist der für uns wichtigere Bereich Kreuzfahrten eher klein gehalten, dafür schauen wir uns dieses jetzt genauer an. 

„Blue Cruises“ startet noch im Sommer mit Kurzkreuzfahrten in der Ostsee und Nordsee

Schon etwas länger hört man das Gerücht, dass TUI Cruises schon bald mit Kurzkreuzfahrten starten möchten. Nun wurde dies offiziell bekannt gegeben und kam dem Kind auch einen Namen: Blue Cruises.

Darunter versteht man drei- oder viertätige Kreuzfahrten innerhalb Deutschlands in der Nordsee und Ostsee. Ob und welche anderen Hafenstops genau in Deutschland geplant ist, ist derzeit noch offen, wird aber sicherlich zeitnah bekannt gegeben. 

In Abhängigkeit von der Öffnung weiterer Häfen, plant TUI Cruises in einem nächsten Schritt zusätzlich längere Routen anzubieten.

Was klar ist, sind die Veränderungen beim Boarding und an Bord des Schiffes. Dazu gehören erhöhte Sicherheitsmaßnahmen bei der EInschfiffung, bei der jeder Gast einen erweiterten Fragebogen zur aktuellen Gesundheit ausfüllen muss, Temperaturmessungen sowie ein gestaffelter Einstieg zum Schiff.

Der Kids Club an Bord darf maximal zehn Kinder gleichzeitig bespaßen und auch in den Theatern, Spa-Bereichen und Fitness-Bereichen wird es Einlasskontrollen geben. Aktuell wird es keine Selbstbedienungsrestaurants geben, die Bedienung am Platz jedoch weiterhin. 

Wer zu diesen Reisen mit dem Flug anreisen möchte, sollten auf jeden Fall eine mitnehmen. An Bord der Flugzeuge müssen Fluggäste und Flugbegleiter eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. 

Ob es eine Mundschutzpflicht an Bord eines Kreuzfahrtschiffes geben wird, dazu hat sich TUI Cruises noch nicht geäußert. Es liest sich zumindest nicht so. Die vollständige Pressemitteilung nach nachlesen.

Aktuell sind die Blue Cruises Angebote von TUI Cruises noch nicht freigeschalten. Sobald diese Buchbar sind, werde ich dir natürlich berichten. 

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media