Gemischtes

Viking Sky: Niedriger Ölstand soll zum Unglück geführt haben

Viking Sky - Bildquelle. Viking Cruises
Viking Sky – Bildquelle. Viking Cruises

Im März 2019 geriet die Viking Sky vor der norwegischen Küste in Seenot. Nun wurden ein Zwischenbericht vorgelegt, der einen viel zu niedrigen Ölstand bescheinigt und damit die Ursache für den Maschinenausfall erklärt. 

Am 23. März 2019 erlitt die Viking Sky einen kompletten Maschinenausfall und geriet somit in Seenot. Drei der viel Dieselmaschinen der Viking Sky haben sich innerhalb von nur 19 Minuten komplett abgeschaltet, der vierte Motor war zum Zeitpunkt des Unglücks aufgrund eines technischen Ausfalls nicht im Einsatz.

Nun wurde vom Accident Investigation Board Norway ein Zwischenbericht vorgelegt, der nun die Hintergründe zum damaligen Ausfall der Maschinen und zum Verlust der Steuerung erklären kann. 

Laut Bericht war der Ölstand in den Maschinen auf einem extrem niedrigen Niveau von ca 28-40 Prozent am besagten Tag. Laut Hersteller sollte der Füllstand jedoch die 70% Marke zu keinem Zeitpunkt unterschritten werden.

Durch 7-8 Meter hohe Wellen (starker Seegang) rollte das Schiff leicht und die Ölpumpen konnten nicht mehr genügend Öl an die erforderlichen Stellen pumpen. Die Maschinen stellten nun automatisiert ab und damit folgte auch der Verlust des Antriebs. 

Gegen 14 Uhr am Mittag setzte der Kapitän ein Notruf ab, worauf die Küstenwache mit Helikoptern und anderen Schiffe die 1.373 Personen an Bord (458 Crewmitglieder und 915 Passagiere) zur Hilfe eilten. Knapp 500 Menschen konnten mit den drei Helikopter gerettet werden, nur 18 Personen wurden durch die Rettungsmaßnahmen leicht verletzt. 

Glück im Unglück

Die Viking Sky wäre beinahe auf Grund (mit nur 5 Meter Wassertiefe) gelaufen. Zur Stabilisierung habe der Kapitän den Anker ausgeworfen, allerdings drückte das raue Wetter das Schiff weiter in Richtung Küste.  Die Rettungsmaßnahmen haben jedoch schlimmeres verhindert.

Nun scheint es endlich Klarheit im Fall der Viking Sky zu geben. Die erste Einschätzung der Ermittler vor Ort deckt sich nun mit dem Zwischenbericht was die Unfallursache angeht. Man wird sicherlich die Lehren aus diesem Fall ziehen..

Möchtest du etwas sagen?

Angebote bei Amazon

MARCO POLO Reiseführer Mittelmeer Kreuzfahrt: Der perfekte Begleiter für die Mittelmeer-Kreuzfahrt mit Insider-Tipps und zwei
Preis: 15,99 €
(Stand von: 07/12/2019 8:12 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Kinder Erste Hilfe Set (50 Stk) - Beinhaltet Antiseptisch Creme & Augenspülung
Preis: 16,49 €
(Stand von: 07/12/2019 5:54 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Leinen los (Aida Auslaufmusik)
Preis: 1,29 €
(Stand von: 07/12/2019 8:27 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media