Dress Code auf einem Kreuzfahrtschiff – Alles zur Kleiderordnung

Dress Code auf einem Kreuzfahrtschiff
- Alles zur Kleiderordnung -

Bild von FULVIO_TOGNON auf Pixabay

Auf einer Kreuzfahrt gibt es so einige Dinge, die man beachten muss. Besonders das Vorurteil des Dresscodes auf einem Kreuzfahrtschiff hält sich extrem hartnäckig. 

Doch was musst du beachten? Welche Unterschiede gibt es bei den Reedereien und was bedeutet die einzelnen Dress Codes?

Früher konnte man nur mit Anzug und Krawatte oder in Festkleidern auf ein Schiff – so lehrte es uns der Film Titanic. Doch die Zeiten haben sich geändert – auch die Zeiten des Dresscodes. Formell und steif ist heute kaum noch eine Reederei. 

In diesem Artikel möchte ich dir die ganzen Unterschiede der Reedereien aufzeigen und was du beachten musst.

Grundsätzliches zur Kleiderordnung - der Dress Code

Bei AIDA und Tui Cruises gibt es nicht viel bei der Kleiderwahl zu beachten. Grundlegend kann man sagen, du musst dich bei diesen beiden Reedereien nur an wenige Dinge halten.

Bei allen Reedereien müssen die Passagiere immer begleitet sein. Am Pooldeck darf natürlich die Badehose, der Bikini oder Badeanzug nicht fehlen. Jedoch in den angrenzenden Restaurants oder in den angrenzenden Bereichen muss mindestens ein T-Shirt, eine längere Hose (keine Schlüpfer) und Badeschuhe angezogen werden. 

Barfuß oder Badekleidung werden insbesondere in den Restaurants nicht gerne gesehen – da sind sich alle Reedereien einig. Es könnte sein, dass dich die Crew zum umziehen schickt bevor du am Buffet naschen darfst. 

Tagsüber kann man bei fast allen Reedereien im T-Shirt, kurze Hose oder Rock, leichten Schuhen oder auch Flip-Flops über die Decks herumlaufen.  

Für die Jugendlichen gebe ich noch einen guten Rat: Mützen oder andere Kopfbedeckungen gehören nicht in die Restaurants auch nicht in das Theater. 

Dress Code in den Abendstunden

Wenn die Zeit jedoch Richtung Abendprogramm oder Abendsessen läuft, dann verzichte bitte als Mann ab 18 Uhr auf kurze Hosen. Eine lange Hose ohne Risse oder Löcher ist vollkommen in Ordnung. Bekleide dich mit einer langen Hose oder kleide dich so, wie du auch zuhause zu einem Dinner gehen würdest. Also mindestens ein T-Shirt mit Bedeckung der Achseln. 

Wer Abends in das Theater gehen möchte, sollte sich nicht allzu freizügig anziehen, hier gilt der allgemeine Dresscode wie zuhause im Theater auch. Elegante Kleidung wird natürlich gerne gesehen, ist aber kein Muss. 

Manche Reedereien setzen auf Gala-Abenden oder den legendären Black & White-Partys. Dort setzt die Crew ein gewisses Maß an Dress Code voraus, manche Reedereien verweigern auch mal den Zutritt zu diesen Veranstaltungen ohne die entsprechende Kleidung. 

Muss man sich an den Dress Code halten?

Ja und Nein! Gerade am Anreisetag drücken die meisten Reedereien das ein oder andere Auge zu, wenn man in kurze Hose zum Abendessen gehen möchte. Eventuell war der Koffer noch nicht rechtzeitig auf dem Zimmer oder man hatte noch keine Zeit zum umziehen. 

Die Crew wird jedoch auf den „falschen“ Dress Code hinweisen.

In den nachfolgenden Tagen könnte die Crew auch Reisende den Zutritt zu den Restaurants verwehren, wenn man sich nicht an die Hinweis hält. 

Genauere Informationen über den Dress Code wird die Crew auch nochmals durchsagen oder lässt sich auch über dem Tagesprogramm entnehmen.

Kann man den formellen Abenden auch aus dem Weg gehen?

Ja! Du musst nicht an den formellen Abenden teilnehmen. Meist sind nur die Haupt-Restaurants und die dazugehörigen Gala´s oder Partys entsprechend „Dress-Code gebunden“.

Du kannst dem also gut aus dem Weg gehen, wenn du nicht im Kleid oder Anzug Abendessen möchtest.

Alternativ kannst du auch in den Buffet-Restaurants gehen, hier wird nicht ganz so eng gesehen, wenn du mit einer Blue-Jeans und T-Shirt oder Polohemd essen gehst. Frauen haben es bei der Kleiderwahl meist etwas leichter.

Welche Reedereien verzichten ganz auf „formelle“ Abende?

Auf den Schiffen von AIDA, Tui Cruises, Norwegian Cruise Line NCL, Oceania Cruises, Azamara Club Cruises sowie Costa (neoCollection) gibt es keine formelle Abende.

Hier gibt es abweichende Partys oder besondere Anlässe, in denen kein Dress Code verpflichtend ist.

Meist wird man dann nur von den anderen Reisenden unschön angesehen, wenn man sich nicht an die Richtlinien hält.

Bei AIDA gibt es oftmals noch die legendären Black & White-Partys. Hier wird gerne gesehen, wenn man komplett in einer Farbe gekleidet ist. Hier wird man nicht schief angesehen, wenn man „bunt“ gekleidet ist – oftmals nur von den anderen Passagieren. 

Was bedeutet Casual, Resort Casual, Smart Casual oder Formal im Detail?

Zu deutsch auch: Leger, sportlich leger, Leger Elegant oder Formell?

Im Kreuzfahrt-Sprech werden viele Begrifflichkeiten beim Dress Code englisch ausgesprochen, da man viele verschiedene Nationen auf einem Kreuzfahrtschiff damit ansprechen kann. In deutschsprachigen Gegenden benutzt man leicht andere Begriffe. 

Ich möchte dir nun beide Möglichkeiten erläutern, verwende in der Tabelle die deutschen Begrifflichkeiten

Leger / Casual

Unter Leger beziehungsweise Casual versteht man üblicherweise Freizeitmode oder alles was den Namen „Kleidung“ verdient hat.

Darunter fallen z.B. T-Shirts, Jeans, Sommerkleider oder Pullover – je nach Jahreszeit.

Zur Abendzeit werden jedoch kurze Hosen oder Flip-Flops oder zerrissene Jeans eher weniger gern gesehen. 

Sportlich leger / Resort Casual

Wenn von sportlich leger oder Resort Casual die Rede ist, dann sollte man etwas eleganter kleiden, aber trotzdem sportlich. Oftmals ist auch von gehobenere Freizeitmode die Rede. 

Darunter fallen leichtere Hosen aus Baumwolle oder Leinen, sowie Hemden oder Polohemden bei Männern. Frauen sollten Röcke, Sommerkleider oder eine Bluse tragen.

Jeans werden von den meisten Reedereien als Leger angesehen. Besser: Chino-Hosen oder Stoffhosen. 

Leger Elegant / Smart Casual

Bei manchen Dinnern oder Abendveranstaltungen wünscht sich die Reederei Kleidung, die leger aber trotzdem elegant ist oder eben „Smart casual“ ist. Dies lässt sich am einfachsten mit Abendkleidung im herkömmlichen Sinne vergleichen.

Hier solltest du sich so kleiden, wie du abends in ein gehobeneres Restaurant gehen würdest. 

Frauen können sich mit einem eleganten Rock, einem Cocktailkleid oder einem eleganten Top kleiden. Auch Blusen und Blazer sind gerne gesehen. Männer sollten auf Jeans verzichten und lieber auf Stoffhosen mit Hemd, gerne auch mit einer Fliege, ausweichen. Auch ein Sakko wird gerne gesehen. 

Formell / Formal

Wird formelle Kleidung gewünscht oder gefordert, dann reden wir von eleganter oder festlicher Abendkleidung. 

Dazu gehören dunkle Anzüge bei Männern (gerne mit Krawatte oder einer Fliege). Ein Smoking wäre vorbildlich. Frauen dürfen sich gerne in einem eleganten Abendkleid, einem Cocktailkleid oder einem Hosenanzug schick machen. 

Kleidungsempfehlung der verschiedenen Reedereien

Jede Reederei handhabt die Kleiderordnung ein bisschen anders. Auf fast jeder Reise gibt es zwei besondere Abende. Meist ist der erste Gala-Abend am ersten Seetag. Bei manchen Reedereien wird dies auch als Welcome-Dinner bezeichnet. 

Der zweite „formelle“ Abend wird meist als Captains-Dinner gekennzeichnet. Hier sehen es die Reedereien gerne, wenn man „besser“ kleidet. 

Bitte seht die Liste nicht als bindend an, sondern nur als Richtlinie. Eine konkrete verbindliche Information über den jeweiligen Dress Code an Bord der jeweiligen Reederei könnt ihr am besten über die Reederei selbst in Erfahrung bringen. 

Reederei TagsüberAbends
(normal)
Abends
(formell)
Informationen
der Reederei
AIDA Cruiseslegersportlich legerMehr Informationen
AzamaraSportlich legersportlich legerMehr Informationen
Carnival Cruise Lineslegersportlich legerformellMehr Informationen
Celebrity Cruisessportlich legersportlich legerleger elegantMehr Informationen
Costa Kreuzfahrtenlegerleger elegantleger elegantMehr Informationen
Costa (neoCollection)legersportlich legerMehr Informationen
Cunardsportlich legerleger elegant
Abendgardarobe gewünscht
formellMehr Informationen
Disney Cruise Linelegersportlich leger
Abendgardarobe gewünscht
Mehr Informationen
FTI Cruiseslegerleger elegant
Abendgardarobe gewünscht
formellMehr Informationen
Hapag Lloyd Cruisessportlich legerleger elegant
Abendgardarobe gewünscht
leger elegantMehr Informationen
Hurtigrutenlegersportlich legerMehr Informationen
MS Europasportlich legerleger elegant
Abendgardarobe gewünscht
formellMehr Informationen
Holland America Linelegerleger elegantformellMehr Informationen
MSC Kreuzfahrtenlegersportlich leger
Abendgardarobe gewünscht
leger elegantMehr Informationen
Norwegian Cruise Line (NCL)legerleger elegantleger elegantMehr Informationen
P&O Cruiseslegerleger elegant
Abendgardarobe gewünscht
Mehr Informationen
Phoenix Reisenlegerleger elegantformellMehr Informationen
Princess Cruiseslegerleger elegantMehr Informationen
Royal Caribbeanlegerleger elegant
Abendgardarobe gewünscht
formellMehr Informationen
Transoceanlegersportlich legerformellMehr Informationen
TUI Cruiseslegersportlich legerformellMehr Informationen

Angebote bei Amazon

Blauer & roter Anker-Helm für Kreuzfahrt-Lanyard und wasserdichter ID-Schlüsselkartenhalter-Clip. Passende einziehbare Abzeichenrolle. Bonus-Reiseveranstalter-Tasche. Essential Cruise Zubehör. 2 Pack
Preis: 15,86 €
(Stand von: 22/10/2019 21:53 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Eduplay Buttons mit Anstecknadel 10er Set
Preis: 4,39 € (8,78 € / kg)
(Stand von: 22/10/2019 22:13 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media