Astoria Grande (ex AIDAcara) wird am 05. März 22 für Aquilon in Betrieb gehen

von | 11/01/2022 | Gemischtes

Front der Astoria Grande - Bildquelle: Aquilon Astoria Grande
Front der Astoria Grande – Bildquelle: Aquilon Astoria Grande

Für die ehemalige AIDAcara wird es jetzt ernst. Die Astoria Grande wird am 05. März 2022 in den Gästebetrieb gehen und zum ersten Mal für den neuen Kreuzfahrtkonzern Aquilon aus Russland in See stechen.

Die neue Webseite von Astoria Grande ist nun online und damit auch sehr viele Informationen zum neuen Schiff, dem Deckplan, welches früher als AIDAcara unterwegs war. An einigen Punkten kann man erkennen, dass es früher eine AIDA war. Zum Beispiel an den Innenkabinen oder am blauen Streifen auf allen Seiten des Schiffes.

Der neue Eigner ist eine russische Firma mit dem vollständigen Namen „Ship Company Aquilon LLC“ welche am 29.12.2020 eingetragen worden ist. Diese Firma gehört zu einem Firmenkonstrukt, welches über 30 Jahre Kreuzfahrt im Bereich des Schwarzen Meeres vorweisen kann, jedoch bei uns kaum bekannt ist.

Am 05. März 2022 wird Astoria Grande dann das erste Mal von Sotschi aus in See stechen. Von dort aus geht es in die Türkei und nach Ägypten. Angefahren werden die Häfen von Istanbul, Canakkale, Cesme, Alexandria (Overnight), Bodrum und Kusadasi.

Heck der Astoria Grande - Bildquelle: Aquilon Astoria Grande
Heck der Astoria Grande – Bildquelle: Aquilon Astoria Grande

An Bord ist dann All-inclusive für alle Gäste enthalten. An Bord wird es dann 4 Mahlzeiten pro Tag in Buffet-Form geben, bei denen alkoholfreie Getränke zu den Mahlzeiten angeboten werden. Für den Hotel- und Gastronomiebereich ist der allseits bekannte Dienstleister „Sea Chefs“ zuständig, den auch wir hierzulande von TUI Cruises Mein Schiff und Phoenix Reisen kennen.

Die jeweils 14 tägigen Routen gibt es bereits ab 1275 Euro pro Person in der Innenkabine, für 1600 Euro gibt es dann die Balkonkabine, die Balkonkabine steht dir ab 2210 Euro bereit und die Royal Suite kannst du ab 4600 Euro pro Person buchen. Allerdings ist an Bord die Bordsprache russisch und es wird auch nur russisch sprechendes Personal an Bord sein.

Dennis Vitt

Reiseberater, Cruisify.de

Aktuelle Aktion
(Affiliate-Link)

AIDA Sommer Hits 2024

Deine Nachricht an uns

Du hast Fragen? 
Ich bin gerne für dich da.

Denke bitte an deine Mail-Adresse, Rufnummer oder wie ich dich am besten kontaktieren kann.

Gerne auch über WhatsApp oder Mail.

Liebe Grüße
Dennis

7 + 13 =

Cruisify.de Preisalarm

Deine Reise ist nicht verfügbar oder der Preis passt nicht, dann nutze unseren kostenlosen und superschnellen Preisalarm!

Werde informiert, wenn:

  • deine Wunschkabine verfügbar ist
  • dein Wunschpreis verfügbar ist
  • Flüge wieder verfügbar sind
  • Kabinen-Kombinationen wieder verfügbar sind
  • und vieles mehr!

kostenfrei und unverbindlich!

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner