Gemischtes

Carnival Cruise Line sagt weitere Reisen ab: Vorerst bis zum 26.06.2020 – teilweise bis Ende 2020!

Carnival Sunshine - Bildquelle: Carnival Cruise Line
Carnival Sunshine Grand Cayman 2013 – Bildquelle: Carnival Cruise Line

Bei Carnival Cruise Line hat man soeben weitere Kreuzfahrten abgesagt. Teilweise bis Ende Juni, aber auch für das komplette Jahr 2020. 

Erst vor wenigen Tagen hatte die CDC (Centers for Disease Control and Prevention), eine Behörde des amerikanischen Gesundheitsministerium, eine Krreuzfahrt-Pause für 100 Tagen verkündet. Während andere Reedereien noch an einem Start innerhalb dieser Pause rechnen, fährt Carnival Cruise Line komplett runter. 


Carnival sagt alle Reisen bis 26.06.2020 ab – manche sogar etwas länger

Über den hauseigenen deutschsprachigen Blog von Carnival hat man heute verkündet, dass man folgende Kreuzfahrten absagt: 

  • Alle Kreuzfahrten bis einschließlich 26.06.2020
  • Alle Kreuzfahrten mit Carnival Sunrise ab New York im Sommer und Herbst 2020
  • Alle Alaska-Kreuzfahrten bis einschließlich 30.06.2020
  • Alle Abfahrten ab San Francisco im Jahr 2020
  • Alle Kreuzfahrten mit Carnival Radiance bis einschließlich 01.11.2020
  • Alle Kreuzfahrten mit Carnival Legend bis einschließlich 30.10.2020

Wer von der Absage der Kreuzfahrt betroffen ist, hat nun zwei Möglichkeiten, um wieder an sein Geld zu kommen: 

Carnival wird die bereits gezahlten Beträge einbehalten und dir dafür ein großzügiges Bordguthaben gewähren. Wie hoch dieses sein wird, wird die CCL bekannt geben. Anhaltspunkte hat Carnival im hauseigenen Blog verlinkt.  Du kannst natürlich die Auszahlung deines bereits gezahltes Betrages verlangen, dafür musst du gesondert über dein Reisebüro aktiv werden. 

Für deutschsprachige Gäste sind diese Absagen zwar nicht von großer Relevanz. Allerdings sollte man im Hinterkopf behalten, dass Carnival der Mutterkonzern von AIDA Cruises und Costa Cruises ist und hier sicherlich ähnliche Zeiten gelten werden… 

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media