Gemischtes

Costa mit großer Neuausrichtung: Großes Vorteilspaket für Gäste mit Preisvorteil von 500 Euro auf 150 Routen und neues Logo – PM

Costa Kreuzfahrten - neues Logo ab 2021
Costa Kreuzfahrten – neues Logo ab 2021

Costa stellt intern alles auf den Kopf und stellt das bisher größte Vorteilspaket für Kreuzfahrt-Gäste vor. Gäste haben hier einen Preisvorteil von bis zu 500 Euro, das ganze kann auf 150 Routen in Anspruch genommen werden. Natürlich spielt auch das neue Logo eine Rolle.

Über das neue Logo von Costa Kreuzfahrten bzw Costa Crociere habe ich die Tage bereits einen eigenen Artikel verfasst. Nun hat sich Costa Kreuzfahrten zu allen neuen Dingen an Bord und für Gäste bei der Buchung geäußert. Im Vordergrund stehen hierbei die Restaurants sowie die Landausflüge.

Das besondere dabei: Neben einigen Inklusivleistungen wie z.B eine Covid-Versicherung ist bei fast allen Reisen auch ein Getränkepaket sowie ein Preisvorteil von bis zu 500 Euro pro Person enthalten. Das zeigt sind insbesondere in den vergünstigten Landausflügen oder verlängerte Liegezeiten in den einzelnen Häfen. Das gab es so bei Costa Crociere noch nie.

Diese Leistungen sind bei Buchung bis zum 22. November 2021 im Reisepreis enthalten, darauf wird aber bei jeder einzelnen Buchung nochmals separat hingewiesen.

Über alle weitere Änderungen wirst du in der nachstehenden Pressemitteilung von Costa Crociere informiert.

Costa startet parallel zur Neuausrichtung der Reederei das bislang größte Vorteilspaket für Passagiere:  Im Vordergrund stehen Restaurants und Landausflüge. Kinder reisen kostenfrei. Costa setzt auf ein neues Kreuzfahrterlebnis. Für rund 150 Routen setzt Costa Kreuzfahrten im Rahmen der jetzt gestarteten Reederei-Neuausrichtung noch bis zum 22. November 2021 auf das bislang größte Vorteilspaket für Passagiere:

Dieses beinhaltet nicht nur flexible Umbuchungsoptionen und eine Covid 19-Versicherung, sondern zusätzlich auch ein Getränkepaket und einen Preisvorteil bis zu 500 Euro. Wie bei Costa üblich, gehen mitreisende Kinder in der Kabine der Eltern kostenfrei auf Kreuzfahrt. Das neue Vorteilspaket gilt bereits für die im Dezember startenden Kreuzfahrten ab Dubai parallel zur Weltausstellung „Expo Dubai“, die weiteren Zielgebiete sind das Mittelmeer sowie das Nordland und die Ostsee mit den deutschen Abfahrthäfen Kiel und Bremerhaven.

Die Reederei Costa setzt bei ihrer Neuausrichtung auf ein noch intensiveres Kreuzfahrterlebnis. Im Mittelpunkt steht zum einen die Kooperation mit drei weltweit anerkannten Köchen der Spitzenklasse, die spezielle Menüs für die Zielgebiete der Costa-Flotte entwickelt haben. Diese „Destination Dishes“ spiegeln die kulinarischen Besonderheiten der Häfen wider und werden in den Hauptrestaurants aller Costa Schiffe angeboten – ohne Aufpreis für die Gäste.

Ebenfalls neu sind speziell enzwickelte Landausflüge parallel zu den längeren Liegezeiten der Schiffe in den Häfen. Ziel: Den Passagieren möglichst authentische und aufschlussreiche Entdeckungen zu ermöglichen.
Beispielsweise ein ganztägiger Landausfllug komplett im Zeichen des Ausnahmekünstlers Salvador Dalì in Figueras bei Barcelona oder auch Touren zu versteckten, selten besuchten Orten, die kulturell oder landschaftlich besonders reizvoll sind. Zusätzlich hat Costa die Preise für viele Landausflüge gesenkt.

Grundlage der aktuellen Neuausrichtung – zu der auch neues Firmenlogo zählt – ist das von Costa initiierte „Manifest für einen wertorientierten, nachhaltigen und integrativen Tourismus“, mit dem sich das Unternehmen für eine engere Zusammenarbeit mit den lokalen Gemeinden verpflichtet.

„Seit mehr als 70 Jahren steht Costa für Kreuzfahrten. In dieser für den Wiederaufschwung des Tourismus so wichtigen Zeit, möchten wir die Zukunft der Kreuzfahrt auf eine verantwortungsvollere Art und Weise gestalten“, erklärt Mario Zanetti, Präsident von Costa Crociere.

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren