Gemischtes

Erste US-Reedereien erhöhen Trinkgelder an Bord

Mardi Gras von Carnival Cruise Line
Mardi Gras von Carnival Cruise Line

Die ersten beiden US-Kreuzfahrtreedereien haben nun die täglichen Trinkgelder erhöht. Werden weitere diesem Beispiel folgen und die Preise erhöhen?

Sowohl Carnival Cruise Line als auch Norwegian Cruise Line haben nun verkündet, die täglichen Trinkgelder an Bord der Schiffe zu erhöhen. Es sind zwar nur kleine Erhöhungen, diese haben im Großen und Ganzen jedoch deutliche Auswirkungen auf den Markt. Derzeit haben sich Carnival und NCL zur Erhöhung bekannt, werden nun weitere Reedereien folgen und die Preise anpassen?


Carnival Cruise Line – Anpassung der Trinkgelder ab 01. Mai 2022

  • Standard-Kabinen zahlen 14,50 Dollar pro Person und Tag, statt bisher 13,99 Dollar
  • Suiten zahlen 16,50 Dollar pro Person und Tag, statt bisher 15,99 Dollar

Wer bisher eine Reise mit Carnival Cruise Line gebucht und im Voraus bezahlt hat, wird noch den alten Preis erhalten. Wer nun ab dem 01. Mai buchen muss, wird den neuen Tarif mit den neuen Preisen bekommen.

Nach offiziellen Informationen gehen diese Gelder zu 100% an die Crew, es wird fair unter allen aufgeteilt.


Norwegian Cruise Line (NCL) – Anpassung der Trinkgelder

  • Balkon- und niedrigere (Standard-) Kabinen zahlen nun 16,00 Dollar pro Person und Tag
  • Haven- und Suite-Gäste zahlen nun 20,00 Dollar pro Person und Tag
  • Club-Balkon-Suite-Gäste zahlen nun 18,00 Dollar pro Person und Tag

Diese Änderung greift bereits Rückwirkend zum 01. April 2022 und gilt nun für alle Reisen.

Nach offiziellen Informationen gehen diese Gelder zu 100% an die Crew, es wird fair unter allen aufgeteilt.


Royal Caribbean hat sich noch nicht geäußert

Royal Caribbean ist die dritte Reederei aus den USA, hat sich jedoch noch nicht zu den Trinkgeldern geäußert. Seit 2017 hat Royal Caribbean die täglichen Trinkgeldern nicht verändert, daher darf man sehr wohl mit einer baldigen Anpassung der Trinkgeldern rechnen.

  • Nicht-Suiten-Gäste zahlen derzeit 14,50 Dollar pro Person und Tag
  • Gäste einer Grand-Suite oder höher bezahlen derzeit 17,50 Dollar pro Person und Tag.

Sicherlich wird Royal Caribbean für Bestandskunden einen kleinen zeitlichen Bonus einräumen, bevor man sich den neuen Preisen hingeben muss. Sieht man sich die aktuellen täglichen Preise an, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es hier eine baldige Anpassung gibt.

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 25.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren
Cookie Consent mit Real Cookie Banner