Gemischtes

Ever Given und der Suezkanal: Deja-vu? Wie vor 9 Monaten?

Ever Given von Evergreen - Bildquelle: kees torn CC BY-SA 2.0
Ever Given von Evergreen – Bildquelle: kees torn CC BY-SA 2.0

Erinnerst du dich noch an die Geschichte mit der Ever Given und dem Suezkanal. Fast genau 9 Monate ist es nun her und plötzlich wieder ganz aktuell!

Heute ein bisschen was zum Schmunzeln: Die Ever Given von der Reederei Evergreen ist seit einer Sache weltbekannt. Seit dem 07. März 2021 ist die Ever Given vom chinesischen Shenzchen nach einem Zwischenstop in Malaysia in Richtung Rotterdam unterwegs gewesen.

Am 23. März 2021 in den Morgenstunden malte das Schiff noch ein großes „Gemächt“ auf den Radarbildschirm, wie man unten im Video gut sehen kann. Um 7:40 Uhr Ortzeit drehte sich die Ever Given im Suezkanal stark zur Seite und blockierte den Suezkanal und damit den Seeverkehr weltweit nachhaltig.

Das Bild mit dem kleinen Bagger vor dem riesigen Schiff ging um die Welt. Erst Anfang Juli konnte das Schiff seine Fahrt fortsetzen – mit knapp 4 Monaten Verspätung und Auswirkungen aus den gesamten Seehandel.

So sah das damals aus, bevor das Schiff in den Suezkanal eingefahren ist:


Warum erzähle ich das ganze? Die Ever Given nimmt wieder Kurz auf den Suezkanal!

Aktuell ist die Ever Given wieder von einer ähnlichen Route, diesmal jedoch von Malaysia (Tanjung Pelepas) in Richtung Suezkanal. Wenn alles glatt läuft, wird die Ever Given am Samstag Abend um 22 Uhr sich am Suezkanal melden und um Durchfahrt bitten.

Aktuell befindet sich das Schiff außerhalb der Reichweiten der AIS-Antennen, das Schiff lässt sich jedoch per Satellit problemlos verfolgen. Sobald das Schiff wieder in Reichweite ist, wird die Karte unten entsprechend aktualisiert. Nach aktuellen Stand sieht noch alles gut aus, noch wird keine „Figur“ auf den Radar-Bildschirm gemalt.. Ein bisschen Bange ist uns schon.. Deja-vu ?

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 23.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren