Gemischtes

Frankfurter Gymnasium macht AIDA-Kreuzfahrt als Abschlussfahrt

AIDAbella – Foto: AIDA Cruises

Seit fast einem Jahr gehen Schüler regelmäßig für „Fridays for Future“ auf die Straße um für den Umweltschutz zu protestieren. Doch nun macht ein Frankfurter Gymnasium eine Abschlussfahrt auf der AIDA, weil es jeder will und günstig sei. 

Wo warst du auf Abschlussfahrt? Bei mir war es der Gardasee – total langweilig, im Gegensatz zu dem, was das Frankfurter Gymnasiums (Carl-Schurz-Schule in Sachsenhausen) macht.

Sie machen eine AIDA-Kreuzfahrt. Laut Hessenschau geht genau diese Schule mit 16 Schülern nun aufs Kreuzfahrtschiff. Eigentlich total schön, doch nun kommt der Krux an der Geschichte. 

Schüler nehmen an „Fridays for Future“-Demonstrationen teil …

Obwohl die Schüler regelmäßig auf „Fridays for Future“-Demonstrationen teilnehmen und sogar der Studienleiter Mitglied beim Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. (BUND) ist, habe man sich ganz bewusst – aus Mangel an Alternativen – für die Kreuzfahrt mit den Kussmund entschieden.

… Studienleiter ist Mitglied beim Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. (BUND)

Die 5-tägige Kreuzfahrt mit Zwischenstop in Oslo und Kopenhagen wird ca 390 Euro pro Person kosten. Wenn ich es richtig gesehen habe, geht es für die Schüler auf die AIDAbella.

Man habe sich bewusst für diese Kreuzfahrt entschieden, da das Preisleistungsverhältnis unschlagbar sei. Man habe auch diverse andere Ideen wie z.B. Fahrradtour nach Würzburg vorgeschlagen, doch das wollte keiner. Auf Kreuzfahrt wollten alle Schüler direkt mit.

In Kopenhagen werden die Mathematik- und Physik-Schüler ein Experimentarium besichtigen, was sicherlich auf dieser Reise zu den Sachen gehören wird, die am schnellsten vergessen wird. In einer Woche soll es für die Schüler los gehen – alle sind dabei. 

Quelle: Hessenschau

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media