Allgemein

Größtes elektrisches Fluss-Kreuzfahrtschiff der Welt absolviert Jungfernfahrt: „Yangtze River Three Gorges 1“

Yangtze River Three Gorges 1 - Screenshot CCTV
Yangtze River Three Gorges 1 – Screenshot CCTV

Aus China kommen heute mal gute Nachrichten: das „größte elektronische Fluss-Kreuzfahrtschiff der Welt“ hat nun die Jungfernfahrt absolviert. Es hört auf den Namen „Yangtze River Three Gorges 1“ und wird in China eingesetzt.

Mit dem „Yangtze River Three Gorges 1“ der Reederei China Yangtze Power, einer Tochtergesellschaft der China Three Gorges Corp, und der Hubei Three Gorges Tourism Group, wurde in China nun ein Fluss-Kreuzfahrtschiff auf die Jungfernfahrt geschickt wurde und hat diese erfolgreich gemeistert hat.

Die „Yangtze River Three Gorges 1“ wird laut chinesischen Meldungen mit einer Kapazität von 7,5 Megawattstunden (7.500 kWh) mit Strom versorgt und soll mit dieser Akkuladung etwa 100 km weiter kommen. Das Schiff besitzt eine Länge von 100 Metern, 16.3 Meter in der Breite und soll Platz für 1.300 Passagiere bieten. Das Schiff selbst soll knapp 23,6 Millionen Dollar gekostet haben.

Die Reederei gibt an, dass der Strom für das Schiff mit sauberer Wasserkaft aus der „Drei-Schuchten-Talsperre“ kommen soll. Damit ist das Schiff laut Angaben „das erste Fluss-Kreuzfahrtschiff, welches wirklich emissionsfrei ist“.

„Yangtze River Three Gorges 1“ mit riesiger Batterie mit grünem Strom aus Wasserkraft

Pro Jahr spart das Unternehmen auf die 100km Reichweite mit Strom, satte 530 Tonnen Treibstoff, was etwa 1.660 Tonnen weniger Schadstoffemissionen bedeutet.

Es wird nach der Taufe dann auf dem Jangtse-Fluss für Touristen unterwegs sein, dieser befindet sich in der Nähe von Yichang im Westen der Provinz Hubei. Das Fahrtgebiet liegt etwa 100 km westlich von Wuhan.

Es kann zwar noch nicht mit den größeren Kreuzfahrtschiffen mithalten, jedoch halte ich einen Batteriebetriebenen Betrieb von Schiffen durchaus für sinnvoll. Bis ein Kreuzfahrtschiff, wie es bei uns eingesetzt wird, komplett mit Akkus betrieben werden kann, wird es sicherlich noch einige Jahre dauern.

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 25.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren
Cookie Consent mit Real Cookie Banner