Mardi Gras verspätet sich, die ersten 8 Reisen werden abgesagt

von | 21/12/2019 | Gemischtes

Mardi Gras von Carnival Cruise Line
Mardi Gras von Carnival Cruise Line

Derzeit stehen die Neubauten in der Helios-Klasse unter keinem guten Stern: Auch die Mardi Gras für Carnival Cruise Line wird sich um Monate verspäten. Die ersten 8 Reisen wurden nun abgesagt.

Mit der neuen Mardi Gras wollte man im kommenden Jahr neue Maßstäbe setzen – unter anderen mit einer Achterbahn auf dem obersten Deck. Doch auch dieser Neubau in der Helios-Klasse scheint auch deutlich später kommen, als ursprünglich geplant.

Eigentlich sollte der LNG-Neubau im August 2020 an den Mutterkonzern Carnival Cruise Line übergeben werden. Nun gab man in einer Pressemitteilung bekannt, dass man etwas mehr Zeit benötigt und sagt nun die ersten 8 Reisen ab. Statt der ursprünglichen Jungfernfahrt am 31. August 2020, werden man die ersten Kreuzfahrtgäste am 14. November 2020 am Port Canaveral in den USA empfangen. 

Achterbahn auf der Mardi Grad - Bildquelle: Carnival Cruise Line
Achterbahn auf der Mardi Gras – Bildquelle: Carnival Cruise Line

Gäste, die bereits eine der ausgefallenen Reisen gebucht haben, bekommen selbstverständlich ihr Geld zurück. Als Entschädigung gibt es für eine zukünftige Kreuzfahrt einen Rabatt in Höhe von 25 Prozent. Wer bis zum 18. Februar 2020 für eine kommende Reise mit der Mardi Gras entscheidet, bekommt außerdem noch eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro auf das Bordkonto. 

Bereits in der Vergangenheit stand die Helios-Klasse für Verzögerungen. Die AIDAnova (gebaut in Papenburg, Meyer Werft) war das erste Schiff der Klasse, welche auch deutlich verzögert abgeliefert wurde, das Schwesterschiff für Costa – die Costa Smeralda (gebaut in Turku, Meyer Werft) – wurde nun auch deutlich verzögert abgeliefert. Ob die für P&O Cruises geplante Iona (2020) auch später kommt, ist derzeit noch nicht kommuniziert worden.

Derzeit sind noch die Costa Toscana (wird gebaut in Turku, Meyer Werft) und die AIDAcosma (gebaut in Papenburg, Meyer Werft) für 2021 geplant. Auf der gleichen Basis möchte man zwei weitere Schiffe für Carnival Cruise Line, AIDA Cruises (für 2023 geplant) und P&O Cruises (geplant für 2023) bauen. Man kann davon ausgehen, dass auch diese Neubauten sich verzögern werden. 

Deine Nachricht an uns

Du hast Fragen? 
Ich bin gerne für dich da.

Denke bitte an deine Mail-Adresse, Rufnummer oder wie ich dich am besten kontaktieren kann.

Gerne auch über WhatsApp oder Mail.

Liebe Grüße
Dennis

10 + 14 =

Aktuelle Angebote

AIDA Tage des Lächelns 2022

AIDA Tage des Lächelns

📌 Winter 2022/2023
🛳 AIDA Cruises Flotte
💰 ab 349 Euro p.P.

🔥 bis zu 400 Euro Ersparnis

TUI Cruises: Mein Schiff 1 in Kiel - Bildquelle: Cruisify.de

Mein Schiff Sommer 2023

📌 Sommer 2023
🛳 Mein Schiff Flotte
💰 ab 599 Euro p.P.

🔥 Bis zu 200 Euro Rabatt

AIDA - Weihnachten - Bildquelle: AIDA Cruises

AIDA Festtagsreisen 

📌 Dezember bis Januar 2023
🛳 diverse Schiffe
💰 ab 529 Euro p.P

🔥 Angebote für die ganze Familie

Der begehbarer Bug der Mein Schiff 1 - Bildquelle: Cruisify.de

Mein Schiff Last Minute

📌 Bis Dezember 2022
🛳 Mein Schiff Flotte
💰 ab 399 Euro p.P

🔥 Bis zu 500 Euro Ersparnis

Buche jetzt deinen Traumurlaub hier

In 3 einfachen Schritten zu deinem Traumurlaub

1. Hier buchen

Suche dir deine gewünschte Reise aus und gebe deine Daten ein

2. Lehne dich zurück

Wir übernehmen die komplette Abwicklung für dich

3. Vorfreude geniesen

Freue dich auf deinen Traumurlaub

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner