Gemischtes

MSC Seashore wird am 18. November von Sophia Loren auf Ocean Cay auf den Bahamas getauft

MSC Yacht Club auf der MSC Seashore - Bildquelle: MSC Cruises Ivan Sarfatti
MSC Yacht Club auf der MSC Seashore – Bildquelle: MSC Cruises Ivan Sarfatti

Das neuste Schiff von MSC Cruises, die MSC Seahore wird am 18. November auf Ocean Cay auf den Bahamas getauft. Taufpatin ist Sophia Loren, die dann ihre bereits 16. Taufe von einem Kreuzfahrtschiff feiern darf. MSC Cruises begrüßt dann das 19. Schiff der Flotte.

Nun ist es offiziell: Sophia Loren wird die neue MSC Seahore auf Ocean Cay auf den Bahamas taufen. Die Veranstaltung ist gleichzeitig die offizielle Einweihung von Ocean Cay. Auf der Veranstaltung werden zahlreiche Medien-Vertreter, Vertriebspartner und Interessenvertreter sein – warum wir nicht eingeladen worden sind, ist nicht bekannt. Spaß.

Am 17. November wird die neue MSC Seahore nun zum ersten Mal ab Miami mit geladenen Gästen in See stechen, die dann das neuste und innovativste Schiff der Flotte bestaunen dürfen. Die Taufe mit großer Veranstaltung wird einen Tag später stattfinden. Ab dem 20. November fährt die neue MSC Seashore dann eine erste 7-Nächte-Tour ab und bis Miami.

Die MSC Seashore verfügt über den bislang größten und am besten ausgestatteten MSC Yacht Club, also dem Premium „Schiff in Schiff“-Konzept von MSC Cruises. Neben insgesamt 5 Spezialitätenrestaurants im stilvollen Chefs Court auf Deck 8 gibt es noch 2 elegante Bars für den Durst zwischendurch und einem Restaurant, dem The Butchers Cut, für die Speisen unter freien Himmel.  Elegant geht es mit der neuen Cabaret Rouge Lounge weiter, die sich über 2 Decks erstreckt und einem gigantischen Blick über das Meer bietet.

6 neue Pools inklusive einem vergrößerten Innenpool, einem interaktiven Wasserpark, einem riesigen Infinity Pool und ein exklusives Sonnendeck laden zum Schwimmen und Entspannen ein. Wer sich Abends noch ein bisschen verausgaben möchte, kann dies unter anderem um 1.135qm großen Casino mit 182 Spielautomaten und 12 Tischen tun.

Ein weiteres Highlight ist der Times Square mit einer LED-Wand, die sich über vier Decks erstreckt und eine Projektion dieser ikonischen Attraktion Manhattans zeigt. Duellierende Klaviere erwecken den Bereich zum Leben und spielen beliebte Hits, während die Gäste den Countdown für den Silvesterball Drop miterleben, der jede Nacht ein anderes Jahrzehnt abdeckt

Für den Sommer 2022 ist die MSC Seashore für den amerikanischen Markt geplant und wird in Miami stationiert. Sie wird neben der MSC Divina vom Port Caneveral in See stechen.

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren