Gemischtes

Neuer Termin für ausgefallene Kelly Cruise mit der Mein Schiff 6 steht fest!

The Kelly Family Cruise - Bildquelle: TUI Cruises
The Kelly Family Cruise – Bildquelle: TUI Cruises

Nach der Absage im Sommer 2020 wurde nun der neue Termin für die Kelly Cruise 2022 bekannt gegeben. Vom 14.09.2022 bis zum 18.09.2022 wird die Mein Schiff 6 zum zur Kelly Cruise 2022.

Die ursprünglich für 2020 geplante Eventreise mit der Mein Schiff 6 wurde pandemiebedingt abgesagt. Nun wurde der neue Termin, also der Ersatztermin, für die Kelly Cruise 2022 bekannt gegeben. Die Mein Schiff 6 wird vom Zeitraum 14.08. – 18.08.2022 zur Kelly Cruise. Sie führt nun ab Kiel über Kopenhagen und Göteburg nach Hamburg


Gäste werden umgebucht, ob es dann noch freie Kabinen gibt ist fraglich!

Alle Gäste der abgesagten Reisen bekommen die Möglichkeit auf der nun stattfindenden Kelly Cruise 2022 teilzunehmen. Die damals gebuchten Gäste haben Vorrang bei der Buchung. Erst kurz vorher werden dann noch verfügbare Kabinen in den freien Verkauf gehen, aktuell ist eine Buchung auf freie Kontingente nicht geplant. Die aktuell stattfindende Umbuchung soll laut TUI Cruises „einige Wochen“ in Anspruch nehmen.

Gerade die Eventkreuzfahrten bei TUI Cruises sind immer sehr gut und sehr schnell gebucht. Es würde mich daher wundern, wenn es hier noch freie Kontingente geben wird und diese in die freie Buchung gehen.

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 3.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren