Gemischtes

Neuseeländischer Vulkan Whakaari (White Island) ausgebrochen: Mehr als 30 Kreuzfahrtgäste verletzt und viele weitere vermisst

Vulkanausbruck auf White Island - Bildquelle: Michael Schade
Vulkanausbruck auf White Island – Bildquelle: Michael Schade

In der vergangenen Nacht ist um ca 2:11 Uhr deutsche Zeit (14:11 Uhr Ortszeit) der Vulkan Whakaari auf der Vulkaninsel White Island ausgebrochen. Der als „Aktivste Vulkan Neuseelands“ ist zuletzt 2016 ausgebrochen, damals gab es keine Verletzten.

Der Vulkan Whakaari brach heute nach knapp 2 Jahren erneut aus und diesmal heftiger als zuvor. Zur Mittagszeit bebte die Erde der Vulkaninsel White Island und versetzte die Menschen in Angst und Schrecken.

Vulkanausbruck auf White Island - Bildquelle: Michael Schade
Vulkanausbruck auf White Island – Bildquelle: Michael Schade

Laut örtlichen Behörden sollen fünf Personen tot aufgefunden worden sein, 20 weitere werden derzeit noch vermisst. Insgesamt sollen zum Zeitpunkt der Eruption ca. 47 Menschen auf der Insel unterwegs gewesen seien. Unter diesen Personen waren auch knapp 30 Personen der Ovation of the Seas, die einen Ausflug zu genau dieser „Sehenswürdigkeit“ gebucht haben. 

Der Tourist Michael Schade ist nur wenige Minuten vor dem Ausbruch noch auf dem Vulkan gewesen und hat Bilder und sogar Videos hochgeladen. Die Aschewolke war ersten Einschätzungen zufolge, knapp 3.500 Meter hoch 

pic.twitter.com/NcFiCWi2Yf

— Michael Schade (@sch) December 9, 2019
Vulkanausbruck auf White Island – Bildquelle: Michael Schade

This is so hard to believe. Our whole tour group were literally standing at the edge of the main crater not 30 minutes before. My thoughts with the families of those currently unaccounted for, the people recovering now, and especially the rescue workers… pic.twitter.com/mn704hobRk

— Michael Schade (@sch) December 9, 2019
Vulkanausbruck auf White Island – Bildquelle: Michael Schade

Checked photo timestamps. Last photo from me standing on the land was 13:49; this first photo of the eruption was 14:12, about a minute or two into the eruption. pic.twitter.com/hyqQuO4vNq

— Michael Schade (@sch) December 9, 2019
Vulkanausbruck auf White Island – Bildquelle: Michael Schade

Die Polizei, Rettungskräfte und das neuseeländische Militär suchen derzeit mit Helikoptern und Drohen die Inseln nach Überlebenden ab. Die Ovation of the Seas lag zum Ausbruch im Hafen von Tauranga auf der Nordinsel. Sie werde derzeit noch in Tauranga verbleiben. Crew und Mitarbeiter der Reederei helfen bei der Versorgung.

White Island liegt im Nordosten von Neuseelands Nordinsel, etwa 50 Kilometer von der Küste entfernt. Auf der Insel sind jährlich etwa 10.000 Gäste.

Wie es genau um die betroffenen Gäste steht, ist derzeit noch nicht bekannt. Hoffen wir das beste für alle Beteiligten…

Social Media

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 5.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren

Anmeldung zum Newsletter

Alle 14 Tage:

  • Infos aus der Kreuzfahrtwelt
  • News kompakt zusammenfasst
  • Exklusive Infos

Melde dich jetzt kostenfrei an, um keine weitere Newsletter mehr zu verpassen!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner