Gemischtes

Royal Carbibbean Group verkauft Premium-Marke Azamara Club Cruises an Sycamore Partners

Azamara Quest - Bildquelle: Pjotr Mahhonin CC BY-SA 4.0
Azamara Quest – Bildquelle: Pjotr Mahhonin CC BY-SA 4.0

Royal Caribbean Group verkauft die eigene Premium-Marke Azamara Club Cruises an die US-Investmentgesellschaft Sycamore Partners, welche nun die drei Schiffe Azamara Quest, Azamara Journey und Azamara Pursuit übernehmen wird.

Für knapp 201 Millionen Dollar wurde nun die Premium-Marke Azamara Club Cruises seitens Royal Caribbean Group verkauft. Man argumentiert den Verkauf damit, dass man sich besser um die eigenen Marken kümmern möchte. Namentlich wurden hier Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Silversea genannt. Hierzu gehört auch auch das Joint-Venture TUI Cruises, bei dem die Royal. Caribbean Group knapp 50% hält. Der Verkauf hat – laut offiziellen Aussagen – nichts mit der aktuellen Pandemie zu tun.

Die drei Kreuzfahrtschiffe Azamara Quest , Azamara Journey und Azamara Pursuit (alle drei bei Chantiers de l’Atlantique in den Jahren 2000 und 2001 gebaut) werden durch den neuen Investor übernommen und sollen bereits im ersten Quartal 2021 umgebaut und wieder in Dienst gestellt werden.

Sycamore Partners ist durch diverse Investitionen wie durch z.B. Staples (Bürobedarf), Commerce Hub (Multi-Channel-E-Commerce-Händler ) und durch den Einstieg beim Unterwäsche-Label Victoria’s Secret bekannt. Nun auch das erste Einstieg in der Kreuzfahrt-Branche.

Bildquelle: Von Pjotr Mahhonin – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41260533

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Bestseller Nr. 1 Urlaubsreif [dt./OV] Urlaubsreif [dt./OV] 9,99 EUR
Bestseller Nr. 2 Urlaub trotz Kindern Urlaub trotz Kindern 14,85 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Beurer BR 60 Insektenstichheiler, zur Behandlung von Insektenstichen- und bissen, lindert Juckreiz und Schwellungen, ohne chemische Stoffe, klein und handlich Beurer BR 60 Insektenstichheiler, zur Behandlung... 22,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 10.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren