Stahlschnitt der Explora II – Zweites Schiff der neuen Luxus-Marke von MSC Group im Bauphase

von | 06/10/2021 | Gemischtes

Explora 2 von Explora Journeys - Bildquelle: MSC Group
Explora 2 von Explora Journeys – Bildquelle: MSC Group

Mit der neuen Luxusmarke Explora Journeys möchte die MSC Group im Jahre 2023 und 2024 den Luxus-Markt erobern. Der Stahlschnitt für die Explora II, dem zweiten Schiff der Flotte, ist heute erfolgt.

Mit Explora Journeys wird die MSC Group insgesamt 4 neue Schiffe bauen, die bis 2026 im jährlichen Abstand auf den Markt kommen sollen. Die Explora I ist bereits in der Bauphase, die Explora II wurde heute feierlich der Stahlschnitt verkündet. Dieser erfolgte heute auf der Fincantieri Werft in Italien oder genauer in Castellammare di Stabia bei Neapel statt.

„Der Baubeginn des zweiten Schiffes von Explora Journeys unterstreicht unser starkes Engagement gegenüber unseren Tourismuspartnern bei der Markteinführung unserer neuen Luxusmarke. Dies ist mit einer beachtlichen finanziellen Investition in eine Flotte innovativer und eleganter Schiffe verbunden, die unsere Vision und unser Ziel, ein unvergleichliches Erlebnis auf dem Meer zu schaffen, miteinander verbinden.

Da wir davon überzeugt sind, dass diese Marke eine neue Kategorie von Luxus- und Lifestyle-Reisen definieren wird, werden wir weiterhin in ihre Expansion investieren, um die nachwachsende Zielgruppe anspruchsvoller Luxusreisender anzusprechen und ihre Erwartungen vollumfänglich zu erfüllen“

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman der Kreuzfahrtsparte der MSC Group

Genau so wie die Explora I wird auch die Explora II von Explora Journeys über 461 Suiten mit Meerblick verfügen, die alle über eine private Terrasse mit großen Aussenbereiche ausgestattet sind. Schiffstechnisch ist alles auf dem neusten Stand, auch bei einer hybriden Stromerzeugung und Landstrom ist alles mit an Bord der neuen Schiffe. Man darf sich hier auf einige neue technische Highlights gefasst machen.

Explora Journeys ist im Grunde genommen die neue Luxus-Marke von der MSC Group, zu der auch MSC Cruises gehört. Die ersten Schiffe der neuen Reederei werden 2023 in See stechen. Danach soll jedes Jahr ein weiteres Schiff folgen. Die Schiffe verfügen jeweils über 461 Suiten, 9 verschiedene Restaurants, vier Pools, private Cabanas und ein exzellentes Unterhaltungsangebot.

Dennis Vitt

Reiseberater, Cruisify.de

Sichere dir jetzt unseren
Deal der Woche:

Deine Nachricht an uns

Du hast Fragen? 
Ich bin gerne für dich da.

Denke bitte an deine Mail-Adresse, Rufnummer oder wie ich dich am besten kontaktieren kann.

Gerne auch über WhatsApp oder Mail.

Liebe Grüße
Dennis

5 + 4 =

Buche jetzt deinen Traumurlaub hier

In 3 einfachen Schritten zu deinem Traumurlaub

1. Hier buchen

Suche dir deine gewünschte Reise aus und gebe deine Daten ein

2. Lehne dich zurück

Wir übernehmen die komplette Abwicklung für dich

3. Vorfreude geniesen

Freue dich auf deinen Traumurlaub

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner