AIDA News

Umroutung der AIDAsol: Göteborg wird durch Gdingen/Gdynia/Danzig ersetzt

AIDAsol header
Foto: AIDA Cruises

Göteborg scheint aktuell kein sicherer Hafen mehr für AIDA Cruises zu sein: Neben der AIDAprima, die nach Kopenhagen geht, wird nun auch bei AIDAsol der Hafen von Göteborg durch den Hafen Gdingen bzw. Gdynia bei Danzig ersetzt.

Erst vor wenigen Tagen hatte AIDA Cruises die Umroutung von AIDAprima von Göteborg in Schweden nach Kopenhagen in Dänemark veröffentlicht. Ich hatte hierzu einen Artikel geschrieben. Nun kündigt sich eine weitere Umroutung bei AIDA an, diesmal betrifft es AIDAsol.

AIDAsol: Göteborg ist gestrichen, dafür geht es nach Gdingen/Gdynia bei Danzig

Laut den ersten Meldungen fällt nun Göteborg raus. Dafür geht es – wie es auch schon das Schwesterschiffchen AIDAluna macht – nach Gdingen oder Gdynia bei Danzig in Polen.

Mir liegen Informationen vor, dass diese Änderungen ab dem 18.09.2021 greifen sollen. Dies soll dann wahrscheinlich alle drei stattfindenden Reisen mit AIDAsol in der Ostsee betreffen. Über die Gründe gibt es noch keine offiziellen Informationen, sicherlich gibt es dann wieder den nichtssagenden Hinweis „operative Gründe“.

Sobald diese Umroutung und Planänderung offiziell kommuniziert wird, werde ich den Artikel entsprechend aktualisieren.

Anmeldung zum Newsletter

Alle 14 Tage:

  • Infos aus der Kreuzfahrtwelt
  • News kompakt zusammenfasst
  • Exklusive Infos

Melde dich jetzt kostenfrei an, um keine weitere Newsletter mehr zu verpassen!

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

AIDA Kreuzfahrten

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 1.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner