Lissabon führt ab Januar 2024 Touristensteuer von 2 Euro pro Tag ein

von | 19/12/2023 | Gemischtes

AIDAprima Schweden ab Kiel Reisebericht 2021 5

Ab dem kommenden Jahr wird in Lissabon eine Touristensteuer von 2 Euro pro Kreuzfahrt-Gast erhoben. Die Kreuzfahrt-Reedereien haben sich noch nicht dazu geäußert. 

Wird Lissabon das neue Venedig? Auch in portugiesischem Lissabon wird man ab dem kommenden Jahr eine Steuer einführen, die Touristen betrifft. Der Hafen von Lissabon wird ab dem 01. Januar 2024 damit beginnen, eine Gebühr von 2 Euro pro Passagier zu berechnen und den Reedereien in Rechnung zu stellen. Laut aktueller Planung wird das nun für jeden ausgeschifften Passagier berechnet. Die endgültige Fassung ab 01. Januar 2024 sieht dann auch die städtische Touristensteuer für jeden Gast der, der mit dem Schiff anlegt – ganz egal ob der das Schiff verlässt oder nicht. 

Mit der Touristensteuer von 2 Euro pro Tag (Kurtaxte) rechnet die Stadt dann mit zusätzlichen Steuereinnahmen von 1,2 Mio. Euro. Aktuell gibt es noch keine Fahrplanänderungen der Reedereien. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass Lissabon nun auf kurz oder lang bei manchen Reedereien nicht mehr oder weniger angefahren wird. Der Ausweichhafen von Leixoes (Porto) liegt ja nicht ganz in der Nähe. 


Buche jetzt deine Last Minute Reise

Dennis Vitt

Reiseberater, Cruisify.de

Aktuelle Aktion
(Affiliate-Link)

AIDA Sommer Hits 2024

Deine Nachricht an uns

Du hast Fragen? 
Ich bin gerne für dich da.

Denke bitte an deine Mail-Adresse, Rufnummer oder wie ich dich am besten kontaktieren kann.

Gerne auch über WhatsApp oder Mail.

Liebe Grüße
Dennis

3 + 15 =

Cruisify.de Preisalarm

Deine Reise ist nicht verfügbar oder der Preis passt nicht, dann nutze unseren kostenlosen und superschnellen Preisalarm!

Werde informiert, wenn:

  • deine Wunschkabine verfügbar ist
  • dein Wunschpreis verfügbar ist
  • Flüge wieder verfügbar sind
  • Kabinen-Kombinationen wieder verfügbar sind
  • und vieles mehr!

kostenfrei und unverbindlich!

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner