TUI Mein Schiff News

Mein Schiff 1: Reise am 27.02.2022 wegen technischem Defekt abgesagt

Heckansicht Mein Schiff 1 - Bildquelle: Cruisify.de
Heckansicht Mein Schiff 1 – Bildquelle: Cruisify.de

Die Mein Schiff 1 fährt erstmal nirgends wo hin – zumindest nicht aktuell. Wegen einem technischen Defekt liegt sie nun in Bremerhaven und muss die am Sonntag geplante Reise absagen.

Eigentlich sollte die Mein Schiff 1 am 27.02.2022 ab Bremerhaven nach Norwegen aufbrechen. Doch weil man auf der vorangegangenen Langzeitreise in der Karibik nun einen technischen Defekt an einem der beiden Stabilisatoren vermeldet, muss man nun die kommende Reise am Sonntag den 27. Februar 2022 absagen.

Eigentlich sollte es für die Gäste von Bremerhaven aus nach Alesund, Nordfjordeid, Bergen, Stavanger und dann wieder zurück nach Bremerhaven gehen. Nun bittet TUI Cruises darum, dass die Gäste gar nicht erst anreisen.


Aktuell informiert alle Gäste der Mein Schiff 1 zur Reise am 27.02.2022 wie folgt:

„Leider müssen wir kurzfristig und schweren Herzens die Reise ab dem 27.02.2022 absagen: Die Mein Schiff 1 liegt derzeit mit einem technischen Defekt in Bremerhaven und kann den Hafen vorerst nicht verlassen.

Grund hierfür sind Probleme mit einem der beiden Stabilisatoren. Dieser Defekt lässt sich bis Sonntag leider nicht beheben.

Bitte reisen Sie daher nicht an. Selbstverständlich erhalten Sie den Reisepreis in vollem Umfang als Mein Schiff Reiseguthaben erstattet. Uns ist bewusst, dass dies eine große Enttäuschung für Sie ist und Sie sich auf die Zeit an Bord gefreut haben. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und hätten selbst gern bessere Neuigkeiten für Sie.“

Wir drücken die Daumen, dass der technische Defekt bald behoben wird, damit die Mein Schiff 1 bald wieder ihren Einsatz antreten und den Gästen einen tollen Urlaub bieten kann.

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 25.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren
Cookie Consent mit Real Cookie Banner