TUI Cruises erlaubt in Italien wieder freie Landgänge

von | 26/03/2022 | TUI Mein Schiff News

Quelle: Tui Cruises
Quelle: Tui Cruises

TUI Cruises wird in Italien in den Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden nun wieder freie Landgänge erlauben.

Nach über 2 Jahren wird die Mein Schiff 6 nun das erste Schiff in Italien sein, mit welchem die Gäste der Wohlfühlflotte wieder individuell von Bord gehen können. Damit können dann auch wieder Landgänge auf eigene Faust unternommen werden.

Bisher mussten ja auf die geführten Landausflüge der Reederei zurückgegriffen werden. Italien war das letzten Land, welches noch Beschränkungen beim individuellen Landgang auferlegt hat.

Damit die Gäste trotzdem auf Nummer sicher gehen können, bietet TUI Cruises weiterhin eine Vielzahl an möglichen Ausflüge durch die Reederei an. Damit ist man auf jeden Fall abgesichert, sollte auf dem Ausflug etwas unplanmäßiges vorkommen.

Beim individuellen Landgang könnt ihr auch mal in ein Cafe eurer Wahl gehen und Land und Leute entdecken, müsst aber rechtzeitig wieder zurück beim Schiff sein. Das Schiff will ja schließlich pünktlich ablegen.

Dennis Vitt

Reiseberater, Cruisify.de

Sichere dir jetzt unseren
Deal der Woche:

Deine Nachricht an uns

Du hast Fragen? 
Ich bin gerne für dich da.

Denke bitte an deine Mail-Adresse, Rufnummer oder wie ich dich am besten kontaktieren kann.

Gerne auch über WhatsApp oder Mail.

Liebe Grüße
Dennis

10 + 2 =

Buche jetzt deinen Traumurlaub hier

In 3 einfachen Schritten zu deinem Traumurlaub

1. Hier buchen

Suche dir deine gewünschte Reise aus und gebe deine Daten ein

2. Lehne dich zurück

Wir übernehmen die komplette Abwicklung für dich

3. Vorfreude geniesen

Freue dich auf deinen Traumurlaub

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner