Gemischtes

Odyssey of the Seas: Seatrials beginnen heute

Odyssey of the Seas - Bildquelle: Royal Caribbean International
Odyssey of the Seas Aerial View of Skypad Flowride

Die Odyssey of the Seas wird heute Bremerhaven verlassen, um in der Nordsee wichtige Probefahrten – so genannte Seatrials – zu absolvieren.

Eigentlich sollten die Seatrials von der Odyssey of the Seas vor einigen Tagen stattfinden. Es gab jedoch einige Corona-Fälle an Bord, hierzu hatte ich bereits berichtet. Nun sind weitere Personen an Bord des Schiffes gegangen und konnten die Vorbereitungen endlich vollenden. An Bord geht währenddessen der Innenausbau weiter.

In den nächsten Tagen wird das Schiff einigen technischen und nautischen Tests unterzogen. Hier prüft man alles, was für den reinen Schiffsbetrieb wichtig ist: Geschwindigkeitstests, Vollbremsung, Volllast aller Maschinen, Manövrierbarkeit und die Simulation von Seegang.

Sobald das Schiff alles Tests abgeschlossen hat, wird es wieder nach Bremerhaven zur Meyer Werft zurückkehren, bevor es im Mai nach Haifa (Israel) fährt, um die ersten Gäste aufzunehmen. Die ersten Monate wird es nur mit geimpften Israelis unterwegs sein. Ich berichtete.

Werbung

Möchtest du etwas sagen?

Amazon Angebote

Letzte Aktualisierung am 10.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cruisify-Community auf Facebook

Trete der Facebook-Community bei und tausche dich mit anderen Kreuzfahrern aus.

Facebook Community von Cruisify.de

Social Media

Dennis Vitt - Gründer von Cruisify.de
Mein Name ist Dennis Vitt, schon seit einigen Jahren interessiere ich mich für Kreuzfahrten. Seit 2 Jahren gibt es auch diesen Blog, der sich nur rund ums Thema Kreuzfahrten beschäftigt. Überwiegend zu den Reedereien AIDA Cruises und TUI Cruises. Seit Januar 2021 auch mit einem wöchentlichen Podcast - siehe oben. Mehr zu Cruisify.de erfahren